Geschäftsgebäude von Pointsmen

Über POINTSMEN

Wir sind eine Partnerfirma der Petermann Hemden- und Blusenfabrik GmbH. Seit über 50 Jahren steht der Name Petermann für höchste Qualität im Bereich Hemden und Blusen. Die POINTSMEN GmbH gegründet im Jahr 2015, fertigt hochwertige und moderne Dienstbekleidung und Workwear für Feuerwehren und andere Blaulicht-Bereiche. Wir greifen dabei gezielt auf die Erfahrung der Mitarbeiter und Produktionsstätten der Firma Petermann zurück. 

 

Wir legen großen Wert auf eine kompetente Beratung vor Ort, individuelle Konzepte, höchste Qualität sowie auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, denn die Zufriedenheit unserer Kunden steht bei uns an erster Stelle. Wir sind nicht nur Ihr Lieferant - wir sind Ihr Partner!

 

Wir bieten z.B. moderne Schnitte und eigene Passformen extra für die Feuerwehrfrauen an. Wir sind der Meinung, dass "unisex" vielleicht für Socken eine passende Lösung ist, aber nicht für eine gut sitzende Ausgehuniform oder Bluse.

 

Bei uns erhalten Sie Dienstbekleidung in der jeweiligen Länderausführung ab Lager. Unser Sortiment umfasst Hemden, Blusen, Poloshirts, T-Shirts, Fleece- und Softshelljacken, Tagesdienstbekleidung, Ausgehuniformen und Wetterschutz-Parka.  Falls für Sie nicht das passende dabei sein sollte, bitte einfach anfragen. Wir fertigen auch gerne individuelle Dienstbekleidung für Sie, ganz nach Ihren Vorstellungen.

 

Bei neuen Entwicklungen sind wir als junges Unternehmen ganz vorne dabei. So haben wir z.B. letztes Jahr gemeinsam mit dem Landesfeuerwehrverband Brandenburg eine neue Ausgehuniform entwickelt und in den Markt eingeführt.

 

Auch Innovationen kommen bei uns nicht zu kurz: wir bieten Ihnen BIOACTIVE Poloshirts und T-Shirts, welche dank einer speziellen Funktionsfaser von Trevira® antibakteriell wirkt und so unter anderem Schweißgeruch im Bekleidungsteil verhindert. Diese Funktion weiß jeder Feuerwehrmann und jede Feuerwehrfrau sehr zu schätzen. Nähere Informationen zur Funktionsweise finden Sie in der Produktbeschreibung.

 

 

Feuerwehrmann in Tagesdienstbekleidung

EINIGE HIGHLIGHTS

  • Veredelung durch Stick / Druck der Dienstbekleidung ohne Mindestmenge
  • individuelle Modellanpassungen schon ab 200 Teilen möglich
  • breites Lagersortiment
  • weibliche Linienführung speziell für Damenbekleidung
  • persönlicher und partnerschaftlicher Service
  • nachhaltig hergestellte Produkte mit wenig Vergleichbarkeit
Feuerwehrfrau in Ausgehuniform

Dein POINTSMEN Team

Portait Marc Fink in schwarz weiß. Er trägt Bart und Brille
Portait Alexandra Petermann. Sie ist jung und hat lange schwarze Haare

 

MARC-ALEXANDER FINK

Sales & Marketing

 

Marc Fink ist unser Dreh- und Angelpunkt im Bereich Sales & Marketing deutschlandweit, sowie AUT/CH und für den BeNeLux Bereich. Er besucht Sie jederzeit gerne vor Ort zur Kollektionsvorstellung bei Handel und Feuerwehren, schult und berät Sie und Ihre Verkaufsteams ganz individuell nach Ihren Wünschen.

Er ist ebenfalls verantwortlich für die Bereiche Marketing & Social Media und hält Sie immer über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

 

FON:  +49 (0)170.1196124

MAIL:  m.fink@pointsmen.de

ALEXANDRA PETERMANN

Office Management

 

Alexandra Petermann ist unsere Innendienst-Leitung in der Firmenzentrale in Großostheim. Wenn es um Fragen zu Bestellungen oder Projekten geht, sind Sie bei Ihr richtig aufgehoben. Sie kümmert sich intensiv um spezielle Kunden-Konzepte und die Herstellung individueller Dienstbekleidung und Workwear.

 

FON:  +49 (0)6026.9569048

MAIL:  l.petermann@pointsmen.de


THEMA NACHHALTIGKEIT

Besonderen Wert legen auf die Nachhaltigkeit unserer Dienstbekleidung. Wir achten stehts auf eine geringe Umweltbelasung während der Produktion, wie auch auf kurze Lieferwege für eine gute CO²- Bilanz. Wir fertigen ausschließlich in Europa. Die Langlebigkeit unserer Dienstbekleidung ist sowohl für Sie, als auch für die Umwelt von Vorteil.

 

Durch folgende konkrete Maßnahmen stellen wir die Nachhaltigkeit unserer Dienstbekleidung und unserer Arbeitsweise sicher:

  • unserer Hauptlieferanten sind nach SteP by Oeko-Tex zertifiziert
  • alle Produkte tragen das Siegel Oeko-Tex 100
  • unser Geschäftsgebäude ist optimal isoliert, mit Fotovoltaik und Blockheizkraftwerken ausgestattet
  • kurze Transportwege durch europäische Produktion
Sprießende Pflanzen mit grünem sonnigen Hintergrund

 

 

Was ist SteP by OEKO-TEX®?

 

Hohenstein erklärt: "SteP steht für "Sustainable Textile and Leather Production". Dabei handelt es sich um ein unabhängiges Zertifizierungssystem das Unternehmen entlang der textilen Kette ermöglicht, ihren eingeschlagenen Weg in Bezug auf nachhaltige Produktionsbedingungen anschaulich und neutral zu belegen. Mit der STeP Zertifizierung lassen sich Grundlagen für eine dauerhafte Umsetzung und kontinuierliche Verbesserungen nachhaltiger Produktions- und Arbeitsbedingungen in den Betriebsstätten entlang der Lieferkette schaffen. Dank der modularer Struktur ist eine umfassende Analyse und Bewertung aller relevanten Unternehmensbereiche im Hinblick auf die Einhaltung von Nachhaltigkeitskriterien möglich." Weitere Informationen finden Sie auf der Hohenstein Website.

 

 

Was ist OEKO-TEX 100®?

 

Hohenstein erklärt: "Ist ein textiles Produkt mit dem STANDARD 100 Label ausgezeichnet, können Sie sich darauf verlassen, dass alle Bestandteile dieses Artikels, d.h. auch alle Fäden, Knöpfe und sonstigen Accessoires, auf Schadstoffe geprüft wurden und der Artikel somit humanökologisch unbedenklich ist. Die Prüfung wird von einem unabhängigen OEKO-TEX® Institut auf der Grundlage des umfangreichen OEKO-TEX® Kriterienkataloges durchgeführt. Im Prüfverfahren werden zahlreiche reglementierte, sowie nicht-reglementierte Substanzen brücksichtigt. Vielfach gehen die gesetzten Grenzwerte für den STANDART 100 über nationale und internationale Vorgaben hinaus. Der Kriterienkatalog wird mindestens einmal jährlich aktualisiert und um neue wissenschaftliche Erkenntnisse oder gesetzliche Vorgaben erweitert."

Weitere Informationen finden Sie auf der Hohenstein Website.